Erneuter Fühungswechsel möglich – Kampf um Play-off-Platz im Blickpunkt

Von Autor|Januar 5, 2018|bundesliga|0 Kommentare

05.01.2018 (redaktion) – Neues Jahr, alte Probleme: Weiterhin von großen Personasorgen geplagt startet Titelverteidiger ttc berlin eastside am Sonntag beim Schlusslicht TTK Anröchte in die Rückrunde der Damen-Tischtennis-Bundesliga – und kann die Tabellenführung vom bislang punktgleichen Herbstmeister Meister TTG Bingen/Münster-Sarmsheim zurückerobern. Endgültig aller Sorgen um den angestrebten Platz in den Play-offs…

TTG Bingen/Münster-Sarmsheim kassiert erste Saisonniederlage

Von at|Dezember 11, 2017|bundesliga, Home, Vereinsnews|0 Kommentare

KOLBERMOOR/BINGEN – Die TTG Bingen/Münster-Sarmsheim hat in der letzten Hinrundenpartie der Tischtennis-Bundesliga der Damen die erste Niederlage kassiert: Gegen den SV DJK Kolbermoor verlor das Team 4:6. Dennoch verteidigte die TTG die Tabellenführung in mit nun 9:3 Zählern vor den punktgleichen Teams aus Berlin und Kolbermoor. Es war eine unnötige Niederlage,…

Tischtennis-Bundesliga: TuS Bad Driburg -TTC Berlin 5:5

Von at|Dezember 11, 2017|bundesliga, Home, Vereinsnews|0 Kommentare

Die Rechnung geht auf Bad Driburg (WB). Die lange Durststrecke ist beendet: Erstmals seit April 2010 holt Tischtennis-Bundesligist TuS Bad Driburg einen Punkt gegen Abomeister TTC Berlin. Dabei stand das 5:5 vor gut 100 Fans in der Grundschulhalle auf des Messers Schneide. Zwei Partien hatte TuS-Manager Franz-Josef Lingens im Vorfeld als…

Bad Driburg knöpft dem Meister einen Punkt ab

Von at|Dezember 11, 2017|bundesliga, Home, Vereinsnews|0 Kommentare

Am letzten Spieltag der Hinrunde empfang der TuS Bad Driburg den Abo-Meister ttc berlin eastside. Der Hauptstadtclub gewann in den letzten vier Jahren jeweils die Meisterschaft und den Pokal und gilt als Non-Plus-Ultra des deutschen Damen Tischtennis. Doch aktuell muss das Team von Manager Andreas Hain einige Sorgen mit sich tragen.…

Bingen trotz Niederlage Herbstmeister

Von Autor|Dezember 10, 2017|bundesliga|0 Kommentare

Verloren und doch ein Gewinner: Die TTG Bingen/Münster-Sarmsheim hat in der Damen-Tischtennis-Bundesliga zum Hinrundenabschluss das Rennen um die inoffizielle Herbstmeisterschaft für sich entschieden. Zwar mussten die Rheinhessen am letzten Spieltag des Jahres im Topspiel bei Vizemeister SV DJK Kolbermoor mit 4:6 erstmals in der laufenden Saison geschlagen aus der Halle gehen,…

Showdown um die Herbstmeisterschaft in Kolbermoor

Von Autor|Dezember 8, 2017|bundesliga|0 Kommentare

08.12.2017 (redaktion) – Die Damen-Tischtennis-Bundesliga bietet zum Jahresabschluss noch einmal das „volle Programm“. In den letzten drei Begegnungen der Hinrunde am Sonntag fällt einerseits die Entscheidung über die inoffizielle Herbstmeisterschaft und stehen andererseits wichtige Punkte für den Einzug in die Play-offs sowie auch schon die Ausgangspositionen für die Finalrunde auf dem…

Bundesligist TTG Bingen/Münster-Sarmsheim will in Kolbermoor Serie fortsetzen

Von at|Dezember 8, 2017|bundesliga, Home, Vereinsnews|0 Kommentare

BINGEN/KOLBERMOOR – Am kommenden Sonntag tritt Tabellenführer TTG Bingen/Münster-Sarmsheim (9:1 Punkte) in der Ersten Tischtennis Bundesliga der Damen beim derzeitigen Tabellendritten und Deutschen Vizemeister SV DJK Kolbermoor (7:3 Punkte) an. Michael Fuchs, Abteilungsleiter Tischtennis in Kolbermoor, hat eine Menge Respekt vor dem kommenden Gegner. Gegner schiebt TTG die Favoritenrolle zu „Wenn…

Bad Driburg empfängt den Meister ttc berlin eastside

Von at|Dezember 6, 2017|bundesliga, Home, Vereinsnews|0 Kommentare

Zum letzten Spiel der Hinrunde empfängt der TuS Bad Driburg den ABO-Meister der letzten Jahre aus Berlin. Die Berliner gewannen in den letzten Jahren immer die Meisterschaft und den Pokal-Wettbewerb in Deutschland. Zudem wurde der Hauptstadtclub in den Jahren 2012, 2014, 2016 und 2017 Champions League Sieger.  Nur zurzeit zeigt der…

SVB-Tischtennis: Vorschau 10. Dezember

Von at|Dezember 6, 2017|bundesliga, Home, Vereinsnews|0 Kommentare

BÖBLINGEN (sc). Am Sonntag ab 14.30 Uhr fällt eine Vorentscheidung. Beim TTK Anröchte in Westfalen geht es darum, wer nach Abschluss der Vorrunde Tabellenplatz sechs in der Tischtennis-Bundesliga belegt. Ein Platz, der gerade noch für die lukrative Play-off-Runde im April reicht. Rang sieben bedeutet zwar nicht Abstieg aber die ungeliebte rote…

SVB-Tischtennis: Bundesliga vom Wochenende

Von at|Dezember 3, 2017|bundesliga, Home, Vereinsnews|0 Kommentare

BÖBLINGEN (sc). Überraschung verpasst. Mit 3:6 unterlagen die Tischtennis-Frauen der SV Böblingen dem deutschen Serienmeister TTC Berlin Eastside. Berlin war ohne seine beiden Besten nach Böblingen gekommen. Die SVB spielte wieder mit Ersatzfrau Sarah Wagner, aber ohne etatmäßigen Coach. Andrzej Kaim und Volker Ziegler waren verhindert, Ingo Gotsch musste wegen einer…

Berliner Sieg nach gerissener Erfolgserie

Von Autor|Dezember 3, 2017|bundesliga|0 Kommentare

03.12.2017 (redaktion) – Für Titelverteidiger ttc berlin eastside ist ein turbulentes Wochenende nach einem anspruchsvollen Dreifach-Einsatz mit einem Erfolg weitgehend versöhnlich ausgeklungen. Einen Tag nach dem Ende seiner jahrelangen Erfolgsserie durch das 2:6 in eigener Halle gegen Spitzenreiter TTG Bingen/Münster-Sarmsheim vermied der Meister bei der weiter sieglosen SV Böblingen mit 6:3…

Bingen knackt Berlins Nimbus umd marschiert

Von Autor|Dezember 2, 2017|bundesliga|0 Kommentare

02.12.2017 (redaktion) – Die Erfolgsserie des ttc berlin eastside in der Damen-Tischtennis-Bundesliga ist gerissen. Nach mehreren Jahren ohne Niederlage in der deutschen Eliteklasse musste sich der Abonnementschampion im Spitzenspiel gegen Tabellenführer TTG Bingen/Münster-Sarmsheim in eigener Halle mit 2:6 geschlagen geben und verpasste damit den erneuten Sprung auf Platz eins. Die noch…