Berlin zieht locker ins Finale ein, Sozoniuk mit Ehrenpunkt für Weil

Von Stephan Roscher|April 11, 2021|bundesliga

Meisterschaftstopfavorit ttc berlin eastside ist mit zwei glatten Siegen über den ESV Weil in den Vorschlussrundenpartien um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft als erster Klub ins Endspiel eingezogen. Dem 8:0 im ersten Play-off am Samstag folgte 24 Stunden später ein 7:1-Erfolg. Und das in exakt derselben Aufstellung auf beiden Seiten. Erneut eine konzentrierte…

Play-off-Halbfinale: Berlinerinnen gehen mit weißer Weste ins zweite Spiel

Von Stephan Roscher|April 10, 2021|bundesliga

Im ersten Play-off-Halbfinalspiel zwischen dem ttc berlin eastside und Liga-Neuling ESV Weil ist der Titelverteidiger seiner Favoritenrolle mit einem 8:0-Sieg gerecht geworden. Nach dem knappen 5:3-Sieg im Januar in der Punktrunde waren die Berlinerinnen um Führungsspielerin Shan Xiaona gewarnt und hoch konzentriert. Nicht alle Partien waren jedoch so eindeutig, wie das…

Tischtenniskrimi in Oberbayern: 5:3 in Schwabhausen – Weil überraschend im Halbfinale

Von Stephan Roscher|April 5, 2021|bundesliga

TSV Schwabhausen – ESV Weil 3:5 Der ESV Weil, dem am Ostersonntag in Schwabhausen mit dem 5:3-Sieg im dritten Play-off-Viertelfinale der größte bisherige Erfolg der Vereinsgeschichte gelang, war im Vorfeld von vielen unterschätzt worden. Sie glaubten, dass dem Aufsteiger aus dem Dreiländereck nach guter Vorrunde und dem überraschenden Einzug ins Pokal…

Keine Gründonnerstags-Überraschungen: Klare Siege für Schwabhausen und Langstadt

Von Stephan Roscher|April 2, 2021|bundesliga

Die Play-off-Viertelfinalhinspiele gingen deutlich an die favorisierten Teams. Der TSV Schwabhausen siegte mit 6:2 beim ESV Weil, der TSV Langstadt bezwang die SV Böblingen mit 7:1. Faustdicke Überraschungen gab es lediglich in jeweils einem Match. In Schwabhausen deutete allerdings anfänglich alles auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen hin, schon gar nach Polina Trifonovas Sensationssieg…

„Revanche überzeugend geglückt“ – Weil gegen Spitzenreiter Kolbermoor ohne Chance

Von Stephan Roscher|Februar 1, 2021|bundesliga

ESV Weil – SV DJK Kolbermoor 1:7 In der einzigen Bundesligapartie des Wochenendes hat der SV DJK Kolbermoor klar und deutlich mit 7:1 bei Aufsteiger ESV Weil gewonnen und damit seine Tabellenführung in Europas Topliga gefestigt. Somit gelang eindrucksvoll die Revanche für die sensationelle 2:6-Vorrundenniederlage im November 2020. Das Team aus…

Schwabhausen mit klarem Auswärtssieg, Bingen erneut erfolgreich

Von Stephan Roscher|Januar 18, 2021|bundesliga

Nach den beiden Samstagsspielen – Kolbermoor schob sich durch ein 6:2 in Langstadt an die Tabellenspitze, Bingen kam gegen Schwabhausen zum ersten Saisonsieg – ging es am Sonntag erneut turbulent in der 1. Bundesliga Damen zu. Der ESV Weil agierte glücklos gegen starke Schwabhausenerinnen, die sich den Frust vom Vortag von…

3:0 gegen Weil: eastside steht als erster Finalist fest

Von Stephan Roscher|Januar 10, 2021|Pokal

Beim Pokal Final Four der Damen in der Berliner Paul-Heyse-Halle hat der ttc berlin eastside das erste Endspielticket gelöst. Der Champions-League-Sieger kam gegen den ESV Weil, den er bereits am Samstag im Bundesliga-Nachholspiel mit 5:3 besiegt hatte, zu einem ungefährdeten 3:0-Erfolg. Einzig Vivien Scholz gelang ein Satzgewinn gegen Shan Xiaona, die…

1. Bundesliga Damen: Generalprobe für das Pokal-Halbfinale am Samstag

Von Stephan Roscher|Januar 8, 2021|bundesliga

Samstag, 14.00 Uhr: ttc berlin eastside – ESV Weil Nicht alle werden, bei der allgemeinen Fokussierung auf das Pokal Final Four am Sonntag verständlich, mitbekommen haben, dass am Vortag an selber Stelle (Sportkomplex Paul-Heyse-Straße) das erste Bundesligaspiel des Jahres 2021 über die Bühne geht. Und der Spielplan wollte es, dass das…

Schwabhausen verliert Topspiel, Weil schlägt Bingen

Von Stephan Roscher|Dezember 12, 2020|bundesliga

Die beiden Samstagsspiele der 1. Bundesliga Damen verliefen spannend und auf gutem sportlichem Niveau. Der TSV Langstadt nahm nach einer vorzüglichen Leistung einen recht deutlichen 6:2-Sieg beim bisherigen Spitzenreiter TSV Schwabhausen mit nach Hause und verbesserte sich auf Rang 3. Die dezimierte TTG Bingen/Münster-Sarmsheim zeigte in Weil, dass sie auch mit…

Prickelnde Bundesliga-Duelle in Schwabhausen und Böblingen erwartet

Von Stephan Roscher|Dezember 11, 2020|bundesliga

Ein richtiger Power-Spieltag liegt in der 1. Bundesliga Damen vor uns. Vier Partien an einem Wochenende sind in der überschaubaren Siebener-Liga nicht gerade häufig – und eigentlich wären es sogar fünf gewesen, doch der frischgebackene Champions-League-Sieger ttc berlin eastside hat die für den Sonntag geplante Partie in Weil mit der Begründung…