Berlin und Bad Driburg wollen die Revanche, Kolbermoor braucht Punkte

Von Autor|Februar 7, 2019|bundesliga|0 Kommentare

Drei interessante Partien stehen am Sonntag auf dem Spielplan der 1. Bundesliga Damen. Zwei davon endeten in der Vorrunde mit unerwarteten Ergebnissen. Das Remis von Topklub Berlin in Böblingen kam ebenso überraschend wie der 6:2-Erfolg von Anröchte im Ostwestfalenderby in Bad Driburg. Natürlich wollen die damals gescheiterten Favoriten nun unbedingt die…

SVB-Tischtennis: Vorschau 10. Februar

Von at|Februar 7, 2019|bundesliga, Home, Vereinsnews|0 Kommentare

BÖBLINGEN (sc). Ausgerechnet gegen TTC Berlin Eastside haben die Frauen der SV Böblingen ihren bisher einzigen Saison-Punkt in der Bundesliga ergattert. Am Sonntag um 13.30 Uhr will der souveräne Tabellenführer Revanche.Gespielt wird diesmal nicht in Berlin sondern in der Turnhalle der Gesamtschule Pirna-Graupa unweit von Dresden. Berlin zeigt traditionell Tischtennis-Bundesliga auch…

Aller guten Dinge sind drei: Petrissa Solja gewinnt Europe Top 16

Von Autor|Februar 3, 2019|bundesliga, Spielerinnen|0 Kommentare

Petrissa Solja ist endgültig zurück im internationalen Toptischtennis – und das höchst eindrucksvoll. Die 24-jährige Pfälzerin in Diensten des südhessischen Aufsteigers TSV Langstadt, aktuell zweitbeste Spielerin der 1. Bundesliga Damen, holte sich im dritten Anlauf erstmals den Damen-Titel beim Europe Top 16 – in zwei früheren Finals hatte sie jeweils den Kürzeren gezogen.…

Bingen sichert sich Play-off-Teilnahme

Von Autor|Februar 3, 2019|bundesliga|0 Kommentare

TTG Bingen/Münster-Sarmsheim – TV Busenbach 6:3 Die TTG Bingen/Münster-Sarmsheim hat am Sonntagnachmittag das richtungsweisende Heimspiel gegen den TV Busenbach mit 6:3 gewonnen. Damit sind die Rheinhessen der dritte Bundesligist nach Berlin und Bad Driburg, der sich die Play-off-Teilnahme vorzeitig gesichert hat. Auch rechnerisch kann Bingen von Busenbach und Böblingen nicht mehr…

Der TuS Bad Driburg verpasst die Überraschung

Von at|Februar 1, 2019|bundesliga, Home, Vereinsnews|0 Kommentare

Bad Driburg. „Mithalten ist das eine, aber gewinnen das andere“, meinte nach der eigentlich allerseits erwarteten Bad Driburger Niederlage TuS-Manager Franz-Josef Lingens. Der Berliner Bundesligaprimus reiste nach der 1:3-Champions League-Niederlage am Freitag im tschechischen Hodonin ohne seine ungarische Weltklassenspielerin Georgina Póta an. Trotzdem zeigte sich das Team um die ehemalige Bad…

Der Zweite verliert das Topspiel der TT-Damen-Bundesliga nach tollem Kampf 2:6

Von at|Februar 1, 2019|bundesliga, Home, Vereinsnews|0 Kommentare

TuS Bad Driburg bietet TTC Berlin Paroli Bad Driburg  (WB). Der Tabellenzweite TuS Bad Driburg verliert das Topspiel der Tischtennis-Bundesliga 2:6 gegen Spitzenreiter TTC Berlin. Fast 200 Fans sind in der Grundschulturnhalle in der Jahnstraße nach zweieinhalb Stunden trotzdem begeistert. Es war ein klasse Spiel. Am Ende setzte sich das international erfahrene…

TT-Talent des TuS Bad Driburg kann Freistellung nicht nachvollziehen

Von at|Februar 1, 2019|bundesliga, Home, Vereinsnews|0 Kommentare

Klee verliert Trainer Bad Driburg  (WB). Sophia Klee, Tischtennis-Talent des Bundesligisten TuS Bad Driburg, wird nicht mehr von Tobias Kirch trainiert. Kirch ist in seiner Funktion als hessischer Verbandstrainer am vergangenen Donnerstag überraschend freigestellt worden. Tobias Kirch war Verbandstrainer in Hessen und trainierte in dieser Funktion auch Klee. »Sophia befand sich gerade…

Bad Driburg verliert gegen den Meisterschaftsfavoriten

Von at|Februar 1, 2019|bundesliga, Home, Vereinsnews|0 Kommentare

Die Ausgangslage war klar. Bad Driburg als Tabellenzweiter traf am vergangenen Sonntag auf den Tabellenführer Berlin. Der Hauptstadtclub mit namenhaften Weltstars war der Favorit und gewann am Ende, denn noch war der Manager Franz-Josef Lingens zufrieden. „Wir haben uns vor fast 200 Zuschauern gut verkauft“. Nach den Doppeln stand es 1:1,…

Kann Bingen die Play-offs vorzeitig eintüten?

Von Autor|Januar 31, 2019|bundesliga|0 Kommentare

  Sonntag, 14.00 Uhr: TTG Bingen/Münster-Sarmsheim – TV Busenbach Eine richtungsweisende Partie steigt am Sonntagnachmittag in Bingerbrück. Gewinnt der Tabellenvierte Bingen/Münster-Sarmsheim auch das Rückspiel gegen Busenbach – im Hinspiel durfte man sich über ein knappes 6:4 freuen –, stehen die Rheinhessinnen definitiv in den Play-offs. Und das vier Spieltage vor Ende…

SVB-Tischtennis: Bundesliga vom Wochenende

Von at|Januar 28, 2019|bundesliga, Home, Vereinsnews|0 Kommentare

BÖBLINGEN (sc). Mit einem 2:6 gegen TTK Anröchte handelten sich die Tischtennis-Frauen der SV Böblingen ihre höchste Saisonniederlage in der Bundesliga ein.Alllerdings war das Spiel nicht so einseitig, wie es das Ergebnis aussagt. „Zuerst haben wir die Doppel-Aufstellung nicht optimal getroffen. Dann verliert Theresa im Doppel und Einzel mit 9:11 im…

Berlin baut Tabellenführung aus, Anröchte im Süden erfolgreich, prickelndes Remis in Langstadt

Von Autor|Januar 27, 2019|bundesliga|0 Kommentare

Ein interessantes Bundesliga-Wochenende liegt hinter uns. Zwei Partien endeten mit klaren Ergebnissen, zwei gingen über die volle Distanz. Der ttc berlin eastside ließ im Topspiel in Bad Driburg nichts anbrennen und sprintet mit Siebenmeilenstiefeln in Richtung Halbfinals. Nach einer erfolgreichen Tour in südliche Gefilde sprang der TTK Anröchte auf den dritten…

4:6 – Busenbach belohnt sich nicht für tollen Kampf

Von Autor|Januar 26, 2019|bundesliga|0 Kommentare

Drei Stunden stemmten sich die Spielerinnen des TV Busenbach, der in den Einzeln auf die verletzte Tanja Krämer verzichten musste, mit aller Kraft gegen die drohende Niederlage – doch am Ende standen die Badenerinnen mit leeren Händen da. Der 6:4-Auswärtssieg des TTK Anröchte bedeutet, wenn man sich ganz nüchtern die Tabelle anschaut,…