Autoren-Archive: Stephan Roscher

Nichts Neues in Bingen: Berlin diesmal mit 7:1-Sieg, nur Tomanovska kann dagegenhalten

Von Stephan Roscher|Januar 24, 2021|bundesliga

Das war denn doch eine Nummer zu groß. In der zweiten Auflage des neuen „Bundesliga-Dauer-Klassikers“ zwischen Bingen und berlin eastside zeigte sich der Titelverteidiger noch einen Tick überlegener als am Vortag beim 6:2. Man konnte sich des Eindrucks nicht erwehren, dass man das kurzweilige Duell noch einige weitere Male veranstalten könnte…

Bingen, die Erste: eastside trotz starker Mantz deutlich obenauf

Von Stephan Roscher|Januar 23, 2021|bundesliga

TTG Bingen/Münster-Sarmsheim – ttc berlin eastside 2:6 Zweieinhalb Stunden unterhaltsames Tischtennis auf gutem Niveau in Bingen mit dem erwarteten Sieger ttc berlin eastside – so kann man das erste der beiden Aufeinandertreffen des Wochenendes zwischen den Rheinhessinnen und dem amtierenden Meister, Pokalsieger und Königsklassen-Gewinner beschreiben. Beim Gastgeber war durchaus ein gewisser…

1. Bundesliga Damen: Bingen vs. Berlin im Doppelpack

Von Stephan Roscher|Januar 22, 2021|bundesliga

Samstag, 14.00 Uhr: TTG Bingen/Münster-Sarmsheim – ttc berlin eastside Sonntag, 14.00 Uhr: TTG Bingen/Münster-Sarmsheim – ttc berlin eastside Bingen gegen Berlin in Dauerschleife? Nicht ganz, aber fast. Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Problemlösungen. Und wenn man das Reisen etwas reduzieren kann, ist das durchaus im Interesse der Liga. Champions-League- und Pokalsieger ttc…

Schwabhausen mit klarem Auswärtssieg, Bingen erneut erfolgreich

Von Stephan Roscher|Januar 18, 2021|bundesliga

Nach den beiden Samstagsspielen – Kolbermoor schob sich durch ein 6:2 in Langstadt an die Tabellenspitze, Bingen kam gegen Schwabhausen zum ersten Saisonsieg – ging es am Sonntag erneut turbulent in der 1. Bundesliga Damen zu. Der ESV Weil agierte glücklos gegen starke Schwabhausenerinnen, die sich den Frust vom Vortag von…

Kolbermoor gewinnt in Langstadt – Erster Saisonsieg für Bingen, tolles Mynarova-Debüt

Von Stephan Roscher|Januar 17, 2021|bundesliga

Das Topspiel zwischen dem heute entthronten Spitzenreiter TSV Langstadt und dem bisherigen Tabellenzweiten SV DJK Kolbermoor verlief weniger spannend als von manchem im Vorfeld erwartet. Langstadts komplettes Spitzenpaarkreuz fiel aus, sodass am Ende nicht mehr als ein 2:6 drin war, wodurch die Oberbayern mit nun 9:3 Punkten die Poleposition in der…

Die Liga kommt in die Gänge: Vier Partien am Wochenende, Topspiel in Langstadt

Von Stephan Roscher|Januar 15, 2021|bundesliga

Nach dem Pokal Final Four am letzten Sonntag, das mit dem Sieg des ttc berlin eastside endete, sowie dem Bundesliga-Nachholspiel zwischen Berlin und Weil am Vortag, nimmt die Liga am Wochenende erstmals im Jahr 2021 richtig Fahrt auf. Vier Partien stehen auf dem Programm, die im Zeichen des Kampfs um die…

Titelverteidigung geglückt: ttc berlin eastside ganz oben auf dem Treppchen

Von Stephan Roscher|Januar 10, 2021|Pokal

Der ttc berlin eastside hat seinen Titel im Pokalwettbewerb der Frauen am Sonntagnachmittag in heimischer Halle verteidigt. Der amtierende Champions-League-Sieger und Deutsche Meister gewann das Endspiel gegen den SV DJK Kolbermoor 3:2 und sicherte sich die Trophäe zum siebten Mal. Im Halbfinale des Final-Four-Turniers hatten Shan und Co. zuvor Bundesliga-Aufsteiger ESV…

Kurzmeldung: ttc berlin eastside gewinnt Final Four

Von Stephan Roscher|Januar 10, 2021|Pokal

Durch einen 3:2-Erfolg in einem spannenden Finale gegen den SV DJK Kolbermoor hat Champions-League-Sieger ttc berlin eastside soeben auch die Deutsche Pokalmeisterschaft gewonnen. Im abschließenden Doppel konnten sich Shan Xiaona/Nina Mittelham mit 3:1 gegen Kristin Lang/Yuan Wan behaupten. Somit glückte dem Hauptstadtklub, der den Cup zuletzt vor einem Jahr in Pforzheim…

Dramatisches Oberbayern-Derby erst im Doppel entschieden: Kolbermoor folgt eastside ins Finale

Von Stephan Roscher|Januar 10, 2021|Pokal

Dieses unglaublich intensive Drei-Stunden-Match war wahrlich nichts für schwache Nerven. Mit 2:0 hatte der Außenseiter aus Schwabhausen in einem rassigen Oberbayern-Pokalderby geführt, doch Cup-Mitfavorit Kolbermoor hatte sich zum Ausgleich gekämpft, sodass das sonst nur bei den TTBL-Herren übliche Schlussdoppel – für die Bundesligadamen ungewohnt – über den Einzug ins Finale des…

3:0 gegen Weil: eastside steht als erster Finalist fest

Von Stephan Roscher|Januar 10, 2021|Pokal

Beim Pokal Final Four der Damen in der Berliner Paul-Heyse-Halle hat der ttc berlin eastside das erste Endspielticket gelöst. Der Champions-League-Sieger kam gegen den ESV Weil, den er bereits am Samstag im Bundesliga-Nachholspiel mit 5:3 besiegt hatte, zu einem ungefährdeten 3:0-Erfolg. Einzig Vivien Scholz gelang ein Satzgewinn gegen Shan Xiaona, die…

1. Bundesliga Damen: 5:3 gegen Weil – eastside gewinnt Final-Four-Generalprobe

Von Stephan Roscher|Januar 9, 2021|bundesliga

Die Aufholjagd des ttc berlin eastside in der Bundesliga hat begonnen. Das Nachholspiel gegen den fast noch einen Tick besser als erwartet spielenden, starken Aufsteiger ESV Weil, dem man morgen auch im Pokalhalbfinale gegenüberstehen wird, wurde mit 5:3 gewonnen. Der erste Saisonsieg in der Liga für die Hauptstädterinnen, denen in den…

Stimmen der Vereine vor dem Pokal Final Four am Sonntag in Berlin

Von Stephan Roscher|Januar 9, 2021|Pokal

Der ttc berlin eastside als Organisator und Durchführer des hochkarätigen Pokalturniers am Sonntag in der Paul-Heyse-Halle kam bereits ausgiebig in den Interviews mit Andreas Hain und Jessica Göbel zu Wort. Wir wollten natürlich auch erfahren, was die übrigen drei Teilnehmer so kurz vor dem großen Pokal-Showdown zu sagen haben. Der SV…